Podlive für den Mac wird Open Source

Podlive für den Mac ist schon seit geraumer Zeit kostenfrei über den Mac App Store beziehbar. Leider hinkte die Entwicklung im Vergleich zur iOS Version immer ein bisschen hinterher - in letzter Zeit mehr als zu Beginn. Das ist einfach dem Umstand geschuldet, dass ich aktuell wirklich wenig Zeit habe, mich intensiv mit diesem Projekt zu beschäftigen. Das ist sehr schade, ist aber nunmal so…

Um das Projekt nicht ganz verstauben zu lassen, haben wir uns zu dem Entschluss durchgerungen, die macOS Version als Open Source Software freizugeben.

Es sei hiermit jeder begeisterte Entwickler herzlich eingeladen, sich an der Weiterentwicklung des Projektes zu beteiligen. Ideen und Wünsche gibt es genug. Wer Interesse hat, der melde sich einfach per Email bei uns oder pingt uns kurz via Twitter an.

Wer nurmal vorab einen Blick ins Repo werfen möchte, der schaue hier bei GitHub nach.

Happy Coding! 🛠

blog comments powered by Disqus